esdeen +34 950 17.22.48 info@tickets-alhambra.com

Login

Sign Up

After creating an account, you'll be able to track your payment status, track the confirmation and you can also rate the tour after you finished the tour.
Username*
Password*
Confirm Password*
First Name*
Last Name*
Email*
Phone*
Country*
* Creating an account means you're okay with our Terms of Service and Privacy Statement.

Already a member?

Login
esdeen +34 950 17.22.48 info@tickets-alhambra.com

Login

Sign Up

After creating an account, you'll be able to track your payment status, track the confirmation and you can also rate the tour after you finished the tour.
Username*
Password*
Confirm Password*
First Name*
Last Name*
Email*
Phone*
Country*
* Creating an account means you're okay with our Terms of Service and Privacy Statement.

Already a member?

Login

Impressum

General Terms and Conditions & Data Protection Policy

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen

  1. Identität des Eigentümers des Webs

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln den Zugang und die Nutzung der Website www.tickets-alhambra.com. Diese Domäne, und was darin enthalten ist, ist Eigentum von ROQUETAS PEPE TOURS, S. L., Reisebüro für Groß- und Einzelhandel mit CIAN-040862-3 und C.I.F. B04506150, (im folgenden TICKETS-ALHAMBRA) Gesellschaft, eingetragen im Handelsregister von Almería, Band 991, Folio 118, Blatt AL-24271, mit Sitz in der Avda. Las Gaviotas Nr. 66, Roquetas de Mar, 04740 Almería (Spanien). Als rechtlicher Vertreter José Antonio Manzano Fernández.

  1. Rechtliche Bedingungen

Die Nutzung dieser Website setzt eine Vereinbarung zwischen dem Nutzer und TICKETS-ALHAMBRA voraus. Diese beinhaltet die vollständige und uneingeschränkte Zustimmung zu allen von TICKETS-ALHAMBRA veröffentlichten allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt des Abrufs veröffentlichten und geltenden Fassung. Daher wird empfohlen, dass der Benutzer sie bei jedem Zugriff auf die Website sorgfältig liest. Der Nutzer stimmt mit den auf der Website www.tickets-alhambra.com allgemeinen Bedingungen überein, die es in seiner Gesamtheit versteht und akzeptiert.

Der Zugang und die Nutzung der Website für Minderjährige ist untersagt, so dass der Nutzer erklärt, dass er volljährig ist (d.h. mindestens 18 Jahre alt ist) und über die erforderliche Rechtsfähigkeit verfügt, um die angebotenen Dienstleistungen zu erwerben. Im Falle der Einstellung durch Minderjährige wird Tickets-Alhambra nicht zur Verantwortung gezogen, und der Minderjährige selbst, seine Eltern oder Erziehungsberechtigten müssen die damit verbundenen Kosten übernehmen. TICKETS-ALHAMBRA ist nicht verantwortlich für die Wahrhaftigkeit und Genauigkeit der vom Benutzer ausgefüllten Daten. TICKETS-ALHAMBRA erinnert erwachsene Benutzer mit Minderjährigen daran, dass sie allein dafür verantwortlich sind, zu bestimmen, welche Dienste und / oder Inhalte für das Alter des Letzteren geeignet sind oder nicht.

TICKETS-ALHAMBRA kann jederzeit und ohne vorherige Ankündigung das Design, die Präsentation und / oder die Konfiguration der Website sowie einige oder alle Inhalte wie auch die allgemeinen Bedingungen und / oder besonderen Bedingungen ändern, die zu ihrer Nutzung erforderlich sind.

Der Nutzer verpflichtet sich, die vertraglich vereinbarten Leistungen oder Produkte mit einer der folgenden Zahlungsmittel von TICKETS-ALHAMBRA autorisiert zu zahlen.

Der Kauf eines Produkts ist daher nur wirksam, wenn TICKETS-ALHAMBRA den Gesamtbetrag der Reise gültig auf der vom Benutzer angegebenen Kreditkarte abbucht, der Betrag des Kaufs in bar oder der Zahlungsbeleg der Banküberweisung eingeht.  Bis zu diesem Zeitpunkt kann die Buchung von TICKETS-ALHAMBRA storniert werden kann, ohne dass dem Nutzer ein Anspruch zusteht.

Die Reservierung setzt die Zusage des Kunden voraus, die Belastung auf der zur Verfügung gestellten Kreditkarte zu autorisieren. Für den Fall, dass es nicht möglich ist, die Kreditkarte zu belasten (KK abgelehnt), akzeptiert der Benutzer, dass TICKETS-ALHAMBRA die getätigte Buchung nicht ausstellen wird.

Die vom Nutzer für die Zahlung zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden in angemessener Weise behandelt, indem die gesetzlich erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen getroffen werden, um Verlust, Verschlechterung sowie die Bereitstellung und den Zugang zu unbefugten Dritten zu verhindern. Der Zugriff auf Transaktionsdienste und die Erfassung personenbezogener Daten zur Zahlung erfolgt in einer sicheren Umgebung. Die Informationen werden zu jeder Zeit kodiert über ein sicheres Verschlüsselungsprotokoll übertragen. Dies stellt sicher, dass der übertragene Inhalt nur für den Computer des Benutzers und den Server, der die Information empfängt, verständlich ist.

  1. Verantwortung und Garantie von TICKETS-ALHAMBRA

ZUGRIFF

Benutzer können die Website willkürlich und kostenlos aufrufen. TICKETS-ALHAMBRA behält sich jedoch das Recht vor, den Zugang zu bestimmten Bereichen der Website gemäß den geltenden Rechtsvorschriften zu beschränken. In diesen Fällen muss sich der Benutzer als Voraussetzung für den Zugriff registrieren, indem er alle angeforderten Informationen aktualisiert und korrekt zur Verfügung stellt (siehe Datenschutzbestimmungen). Der Benutzer ist verantwortlich für die vertrauliche Verwahrung und Verarbeitung der eigenen Daten, um den Zugriff durch unbefugte Dritte zu verhindern. Der Benutzer verpflichtet sich, für die finanziellen Folgen verantwortlich zu sein, die sich aus der Nutzung der Website ergeben, die sich aus dem User des Nutzers und dem Passwort des Nutzers durch Dritte ergibt. Ebenso stimmt der Benutzer zu und erklärt, dass alle für die Reservierungsanfrage eingegebenen Daten wahr sind, insbesondere die für die Benachrichtigungen angegebene E-Mail-Adresse, und verpflichtet sich, sie auf dem neuesten Stand zu halten.

TICKETS-ALHAMBRA behält sich das Recht vor, den Zugang zu der Website und / oder den Diensten zu jeder Zeit und ohne vorherige Ankündigung den Nutzern, die gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen, zu verweigern oder zu entziehen.

INHALT

TICKETS-ALHAMBRA behält sich das Recht vor, den Zugang zu seiner Website sowie die Bereitstellung von jeglichen oder allen Inhalten, die durch sie zur Verfügung gestellt werden, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung, entweder aus technischen Gründen, Sicherheitsgründen, Kontrolle, Wartung, Stromausfall oder andere Ursache zu unterbrechen. Eine solche Unterbrechung kann vorübergehend oder endgültig sein. In diesem Fall wird dieser Umstand den Nutzern mitgeteilt, die gegebenenfalls den Verlust der in den verschiedenen Diensten gespeicherten Informationen erleiden.

TICKETS-ALHAMBRA übernimmt daher keine Garantie für die Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit oder Kontinuität seiner Website oder der Inhalte, so dass die Nutzung dieser auf eigene Gefahr des Benutzers sei, zu keinem Zeitpunkt, ohne TICKETS-ALHAMBRA in dieser Hinsicht haftbar gemacht werden kann.

TICKETS-ALHAMBRA behält sich das Recht vor, den Inhalt der Website, Links oder Informationen, die durch sie erlangt werden, ohne vorherige Ankündigung zu ändern, auszusetzen, einzuschränken oder zu löschen.

TICKETS-ALHAMBRA haftet nicht für jegliche Art von Schäden, Verluste, Forderungen oder Ausgaben irgendwelcher Art, noch für die über das Internet erhaltenen Informationen, Computerviren, Betriebsfehler, Leitungsfehler oder Betriebsunterbrechungen.

Es ist verboten, illegale Inhalte, Computerviren oder Nachrichten, die im Allgemeinen die Rechte von TICKETS-ALHAMBRA oder Dritten verletzen, über das Internet zu übertragen.

TICKETS-ALHAMBRA ist für die fremden Websites, die über Links (“Links”) oder von Dritten bereitgestellte Inhalte erreicht werden können, nicht verantwortlich. Die Nutzung eines Links oder der Zugriff auf eine nicht-proprietäre Website erfolgt auf das alleinige Risiko und den Willen des Nutzers. TICKETS-ALHAMBRA empfiehlt oder garantiert keine Informationen, die durch einen Link erlangt wurden, noch ist er für Verluste, Ansprüche oder Schäden verantwortlich, die sich aus der Verwendung oder dem Missbrauch eines Links oder der damit erhaltenen Informationen ergeben. Einschließlich anderer Links oder Websites, die Unterbrechung des Dienstes oder des Zugriffs oder der Versuch, einen Link zu verwenden oder zu missbrauchen, sowohl beim Zugriff auf das Web als auch beim Zugriff auf Informationen von anderen Websites aus dem Internet.

  1. Verpflichtung zur korrekten Nutzung der Website und der Inhalte

Der Nutzer verpflichtet sich, die Website, die Dienste, die Inhalte und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Übereinstimmung mit dem Gesetz, der Moral und der öffentlichen Ordnung zu nutzen. In gleicher Weise sind Sie verpflichtet, die Website, die Dienste und die Inhalte gewissenhaft, korrekt und rechtmäßig zu verwenden und sie nicht zu Zwecken zu verwenden, die dem Inhalt dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen widersprechen oder die Interessen oder Rechte Dritter verletzen. oder in irgendeiner Weise die Website oder ihre Dienste beschädigen, deaktivieren oder verschlechtern oder den normalen Genuss der Website durch andere Benutzer verhindern können. Insbesondere und lediglich als Hinweis und nicht erschöpfend verpflichtet sich der Nutzer, keine Informationen, Daten, Inhalte, Nachrichten, Grafiken, Zeichnungen, Ton- und / oder Bilddateien zu vervielfältigen, zu verbreiten oder Dritten zugänglich zu machen, Fotografien, Aufzeichnungen und Software. Jede Art von Material, das:

  • in irgendeiner Weise konträr, verunglimpft oder versucht gegen die Grundrechte und die öffentlichen Freiheiten, die in den internationalen Verträgen und in den übrigen Gesetzen verfassungsrechtlich anerkannt sind, ist;
  • kriminelle, verleumderische, verleumderische, berüchtigte oder gewalttätige Handlungen, im Allgemeinen Handlungen, die dem Gesetz, der Moral und allgemein anerkannten guten Praktiken oder der öffentlichen Ordnung widersprechen, auslösen oder fördern;
  • diskriminierende Handlungen, Einstellungen oder Gedanken aufgrund von Geschlecht, Rasse, Religion, Weltanschauung, Alter oder Zustand hervorrufen, anregen oder fördern;

den Zugang zu Produkten, Nachrichten und / oder Dienstleistungen, die kriminell, gewalttätig, beleidigend, schädlich oder erniedrigend, im Allgemeinen, gegen das Gesetz, die Moral oder die öffentliche Ordnung verstoßen, zugänglich machen oder zugänglich machen;

  • falsch, mehrdeutig, ungenau, übertrieben oder unvorbereitet, in einer Weise, die zu den Absichten oder Zwecken des Kommunikators zu Fehlern führen kann, ist;
  • die Geschäftsgeheimnisse von Dritten verletzen;
  • widerspricht dem Recht, die Privatsphäre, die familiäre Intimität oder das eigene Image zu ehren;
  • in irgendeiner Weise die Anerkennung von TICKETS-ALHAMBRA oder Dritten untergräbt;
  • gegen die Geheimhaltungsvorschriften der Kommunikation verstößt;
  • eine unerlaubte, täuschende oder untreue Werbung dar und, im Allgemeinen, einen illoyalen Wettbewerb darstellt;
  • Viren, Programme oder andere elektronische Elemente enthalten, die jede Art von Veränderung in den Computersystemen von TICKETS-ALHAMBRA oder Dritten verursachen können.

In Übereinstimmung mit den oben genannten Bestimmungen verpflichtet sich der Benutzer, die Inhalte, die den Nutzern auf der Website zur Verfügung gestellt werden, zu nutzen, ohne dass diese Liste einschränkend ist, Texte, Fotografien, Grafiken, Bilder, Icons, Technologie , Software, Links und andere audiovisuelle oder Toninhalte, sowie deren grafische Gestaltung und Quellcodes (im Folgenden: “Inhalte”), in Übereinstimmung mit dem Gesetz, diesen Bedingungen, anderen Mitteilungen, Benutzungsbestimmungen und Anweisungen sein Wissen, sowie Moral und allgemein akzeptierte gute Sitten und öffentliche Ordnung. Insbesondere verpflichtet er sich zur Enthaltung von:

  • die Inhalte zu reproduzieren, zu kopieren, zu verbreiten, verfügbar zu machen oder auf andere Weise öffentlich zu kommunizieren, zu transformieren oder zu modifizieren, es sei denn, Sie haben die Genehmigung des Eigentümers der entsprechenden Rechte oder es ist gesetzlich erlaubt;
  • das ” copyright ” und andere Daten, die die Rechte ihrer Eigentümer im Inhalt enthalten, sowie die technischen Schutzvorrichtungen oder Informationsmechanismen löschen, umgehen oder manipulieren.
  1. Bewertungen

Für den Fall, dass TICKETS-ALHAMBRA Nutzern erlaubt, ihre Meinungen und / oder Kommentare auf der Website zu veröffentlichen, sollten sie keine Ausdrücke enthalten, die nicht für alle Zielgruppen geeignet sind, einschließlich unangemessener Texte oder die die allgemeine Empfindlichkeit verletzen.

Es werden auch keine Kommentare zugelassen, die gegen eine Person gerichtet sind und gegen die Grundsätze des Eherechts, der persönlichen und familiären Privatsphäre, des Ansehens und der Würde der Person verstoßen. Jede Art von diskriminierendem Kommentar ist verboten, sei es aus Gründen der Rasse, des Geschlechts, der Religion, der Meinung, der Nationalität, einer Behinderung oder anderer persönlicher oder sozialer Umstände.

Ebenso sind Veröffentlichungen, die Gewalt gegen eine bestimmte Person oder Gruppe einschüchtern, bedrohen, erniedrigen oder Gewalt in irgendeiner Form fördern, nicht erlaubt.

Die Website darf auch nicht als Werbemittel, Werbung für Unternehmen, Marken oder persönlichem Zweck genutzt werden.

TICKETS-ALHAMBRA ist für die Meinungen und / oder Kommentare auf der Website nicht haftbar, in jedem Fall liegt die Verantwortung bei dem einzelnen Verfasser.

  1. Gewerbliches und geistiges Eigentum

Diese Website gehört TICKETS-ALHAMBRA. Die Rechte an geistigem Eigentum, Verwertung und Vervielfältigung dieser Web, seiner Seiten, Bildschirme, der enthaltenen Informationen, ihres Aussehens und Designs, sowie der zu anderen Webseiten der angegebenen Gesellschaften entstehenden Links sind das ausschließliche Eigentum des Letzteren, sofern nicht anders angegeben. Alle Bezeichnungen, Designs und / oder Logos, aus denen diese Seite besteht, sind ordnungsgemäß eingetragene Marken. Jeder Missbrauch desselben durch eine Person, die sich von seinem rechtmäßigen Eigentümer unterscheidet, kann gemäß den geltenden Rechtsvorschriften strafrechtlich verfolgt werden. Die Rechte an geistigem Eigentum und Marken von Dritten werden hervorgehoben und müssen von jedem, der auf das Internet zugreift, respektiert werden. Nur für den persönlichen und privaten Gebrauch ist es erlaubt, die Inhalte dieser Website herunterzuladen, zu kopieren oder zu drucken. Es ist verboten, die Informationen, Inhalte oder Warnungen dieser Website ohne die vorherige schriftliche Genehmigung von TICKETS-ALHAMBRA zu reproduzieren, zu übertragen, zu ändern oder zu löschen.

  1. Datenschutzrichtlinie

Für TICKETS-ALHAMBRA ist es von grundlegender Bedeutung, die Vertraulichkeit und Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten gemäß den spanischen gesetzlichen Bestimmungen zu gewährleisten und zu schützen.

Unsere Datenschutzrichtlinie zielt daher darauf ab, Folgendes sicherzustellen:

  • Durch den Zugriff auf ihr persönliches Profil kann der Benutzer jederzeit seine persönlichen Identifikationsinformationen ändern.
  • Sie können Ihr Konto jederzeit kündigen, solange Sie die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und zur Datenaufbewahrung einhalten.
  • TICKETS-ALHAMBRA verpflichtet sich die Geheimhaltung personenbezogener Daten zu erfüllen, diese zu speichern und nicht ohne ausdrückliche Zustimmung des Eigentümers an Dritte weiterzugeben. Es ist Ihre Pflicht, die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, um Veränderung, Verlust, Behandlung oder unbefugten Zugriff zu vermeiden, unter Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen.

Der Zugriff auf Transaktionsdienste sowie auf die Erfassung personenbezogener Daten erfolgt in einer sicheren Umgebung mit dem SSL-Protokoll (Secure Socker Layer). Der sichere Server baut eine Verbindung auf, damit die Information verschlüsselt übertragen wird. Dadurch wird sichergestellt, dass der übertragene Inhalt nur für den Computer des Kunden und den TICKETS-ALHAMBRA-Server verständlich ist. Die Sicherheitsgarantie unserer Server ist durch ein Zertifikat der Bank CAJA RURAL DE GRANADA abgesichert. Dieses Zertifikat garantiert, dass der Client seine Daten an einen TICKETS-ALHAMBRA-Server übermittelt. Transaktionsdienste werden sicher über ein virtuelles Kassensystem, eine Software, die das Zahlungsgateway für Karten (Kredit-, Debit-, Prepaid- oder virtuelle Karten) bereitstellt, ausgeführt.

In Bestimmung der geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten teilen wir Ihnen mit, dass die übermittelten personenbezogenen Daten, in eine Verarbeitung mit der Verantwortlichkeit TICKETS-ALHAMBRA mit dem Zweck, Ihre Anfrage bearbeiten zu können, einfließen. Damit können wir Ihnen auch technische, betriebliche und kommerzielle Informationen, einschließlich E-Mail und / oder gleichwertige Mittel, über Produkte, Dienstleistungen, Angebote und Neuigkeiten, die wir für interessant halten, zukommen lassen. Bei gesendete kommerzieller Kommunikation gibt der Nutzer sein ausdrückliches Einverständnis zum Versand dieser Werbung.

Wir müssen Ihre persönlichen und Kontaktinformationen, die für die Bereitstellung der entsprechenden Dienstleistung notwendig sind, den entsprechenden Lieferanten mitteilen. Die mit den oben genannten Dritten geschlossenen Verträge garantieren gemäß Artikel 12 des Gesetzes 15/1999 über den Schutz personenbezogener Daten, dass die gelieferten Daten ausschließlich für die spezifischen, ausdrücklichen und legitimen Zwecke der Diese wurden nicht an Unternehmen außerhalb des Vertragsverhältnisses mit diesen Dritten weitergegeben.

In Bezug auf diese von Minderjährigen gesendeten Informationen ist es eine wesentliche Voraussetzung, dass der Absender zuvor die Zustimmung des Elternteils, des Erziehungsberechtigten oder des gesetzlichen Vertreters eingeholt hat, damit die personenbezogenen Daten verarbeitet werden können.

Der Benutzer ist verantwortlich für den Wahrheitsgehalt der zur Verfügung gestellten Daten, TICKETS-ALHAMBRA behält sich das Recht vor, jeden Benutzer, der falsche Informationen angegeben hat, von den registrierten Diensten auszuschließen, unbeschadet anderer rechtlicher Schritte.

Es wird empfohlen, die größtmögliche Sorgfalt in Bezug auf den Datenschutz durch den Einsatz von Sicherheitstools, um TICKETS-ALHAMBRA nicht für den Diebstahl, die Änderung oder den Verlust illegaler Daten verantwortlich zu machen, zu verwenden.

Durch die Annahme dieser Datenschutzerklärung autorisiert der Benutzer ausdrücklich die Verarbeitung seiner persönlichen Daten gemäß den darin festgelegten Richtlinien sowie die Einreichung von Unterlagen in Bezug auf die von unserem Unternehmen angebotenen Dienstleistungen. Bei einer Kündigung durch den Kunden erklärt dieser sich ausdrücklich mit der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten einverstanden. TICKETS-ALHAMBRA wird auf diese zugreifen, immer wenn diese Daten für eine optimale Dienstleistungserbringung notwendig sind.

Zu jeder Zeit und kostenlos können Sie die Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch Ihrer Daten ausüben. Sie können Ihre Einwilligung für die Zusendung künftiger kommerzieller Mitteilungen unter den im Gesetz festgelegten Bedingungen auch widerrufen, indem Sie an ROQUETAS PEPE TOURS SL, Avda. Las Gaviotas Nr. 66, Roquetas de Mar, 04740 Almeria (Spanien) oder an die Adresse info (at) pepetours.com schreiben.

  1. Allgemeine Reisebedingungen und Besuche mit TICKETS-ALHAMBRA

ORGANISATION

Die auf dieser Website veröffentlichten Besuche, Touren, Ausflüge und Reisen wurden von Roquetas Pepe Tours S.L und anderen Reiseveranstaltern konzipiert und organisiert. Diese Routen können von Roquetas Pepe Tours oder einem anderen Unternehmen der Tourismusbranche, das Roquetas Pepe Tours in Betracht zieht, betrieben werden. Kopien, Plagiate der veröffentlichten Routen und Reisen können den zuständigen Stellen gemeldet werden.

Die Reservierung eines unserer Besuche, Touren, Exkursionen und Reisen im Allgemeinen bedeutet die Akzeptanz und die Einhaltung der unten aufgeführten Bedingungen und Regeln durch den Kunden. Die Durchführung dieser Reisen ist an die Existenz einer Mindestteilnehmerzahl gebunden.

Im Falle einer Abweichung von einem geplanten Besuch, wird er zum Zeitpunkt der Reservierung oder zu Beginn des Gottesdienstes informiert, mit den gültigen und definitiven Informationen, die zu Beginn des Besuchs vom Führer zur Verfügung gestellt werden. Jeder der Orte, die im Rahmen der Entwicklung der einzelnen Besuche geplant sind, können durch andere ersetzt werden, die einer ähnlichen Kategorie oder ähnlichen Merkmalen entsprechen, wenn besondere Umstände oder höhere Gewalt uns dazu zwingen.

Im Falle einer Abweichung von einem geplanten Besuch, wird es zum Zeitpunkt der Buchung oder zu Beginn des Dienstes informiert werden. Die gültige und definitive Information wird diejenige sein, die zu Beginn des Besuchs vom Führer zur Verfügung gestellt wird. Jeder der Orte, die im Rahmen der Entwicklung der einzelnen Besuche geplant sind, können durch andere ersetzt werden, die einer ähnlichen Kategorie oder ähnlichen Merkmalen entsprechen, wenn besondere Umstände oder höhere Gewalt uns dazu zwingen.

Wenn es bei den regelmäßigen Besuchen keine Möglichkeit gab, eine Gruppe in nur einer Sprache zu gründen, konnte der Besuch in einigen Fällen in zwei Sprachen erfolgen.

TICKETS-ALHAMBRA sowie seine mitwirkenden Unternehmen sind für die Verzögerungen, die durch die Organisation und / oder die interne Verwaltung des Denkmals in den Zugängen zu besuchenden Denkmälern entstehen können nicht verantwortlich.

Bis Sie eine Anzahlung oder Lieferung von 50% des Gesamtwertes der Reservierung geleistet haben, wird dies nicht als eine feste Buchung betrachtet. Der Restbetrag muss spätestens 20 Tage vor Reiseantritt oder zu den zwischen dem Kunden und TICKETS-ALHAMBRA festgelegten Bedingungen und Fristen eingezogen und bezahlt werden. Anderenfalls kann die Reservierung als storniert betrachtet werden, wobei die Bedingungen im Abschnitt Rücktritt und Stornierungen erläutert werden.

Es ist unentbehrlich, dass Sie am Tag Ihres Besuchs eine Kopie des Buchungsgutscheins unserem Guide zeigen, der auch als Zahlungsbeleg gilt. TICKETS-ALHAMBRA akzeptiert diesen Reservierungsgutschein sowohl gedruckte Gutscheine als auch elektronische Gutscheine (E-Gutscheine) von einem Mobiltelefon, Tablet oder Laptop.

PREISE

Im Preis des Besuches, Tours, Exkursion oder Reise, alles was im Abschnitt “Der Besuch beinhaltet” beschrieben wird, enthalten. Somit sind nicht aufgelistete Dienstleistungen, wie Unterkunft, Transfer zum Treffpunkt und nach dem Ende des Besuchs, Eintritt zu den Denkmälern oder Mahlzeiten ausgeschlossen. Im Zweifelsfall wird dem Kunden empfohlen, sich vor Beginn dieser über alle Inklusivleistungen zu erkundigen. Im Falle einer Meinungsverschiedenheit wird TICKETS-ALHAMBRA eine gute Interpretation der Dienstleistungen anbieten.

Der Preis der Reise wurde auf der Grundlage der Wechselkurse, Transportkosten, Treibstoffkosten, Reiseführergebühren, Museumsticketpreise und anfallenden Steuern zum Zeitpunkt der Programmausgabe berechnet. Jede Preisänderung der oben genannten Elemente kann zur Abänderung des Endpreises führen. Diese Änderung wird die Kunde mit einer bereits vertraglich vereinbarten Leistung mitgeteilt, der ohne Strafandrohung von der Reise absehen oder die Vertragsänderung akzeptieren kann. Die veröffentlichten Preise enthalten die geltende Mehrwertsteuer und diese können ebenso wie die Flugpläne und Reiserouten auch aufgrund höherer Gewalt oder aus wichtigem Grund geändert werden.

Um Lärmbelästigungen bei Führungen zu vermeiden, stellt TICKETS-ALHAMBRA seinen Kunden Audio-Receiver-Systeme zur Verfügung, die verpflichtend genutzt werden müssen. Während des Besuchs ist der Kunde für das gelieferte Gerät verantwortlich, sein Verlust beträgt eine Strafe von 45,- € für jeden Empfänger und 5,- € für jedes Headset. TICKETS-ALHAMBRA bietet Audio-Guide-Systeme für die Selbstgeführte-Besuche ihren Kunden an, deren Verlust wird mit 45,-€ Sanktion bestrafen.

DOKUMENTATION

Für die Teilnahme an unseren Besuchen und Touren müssen alle Beteiligten, einschließlich Kinder, ihre gültigen Ausweis- oder Passdokumente vorlegen. Das Einholen der entsprechenden Dokumentation ist Pflicht jedes Auftraggebers. Im Falle einer Eintrittsablehnung in ein Land lehnt Roquetas Pepe Tours jede Verantwortung ab, daraufhin jegliche entstehen Kostengehen zu Lasten des Kunden.

Dem Kunden, insbesondere wenn er nicht Europäer ist, wird empfohlen, sich selbst über die Normen und Anforderungen zu informieren, die in Bezug auf Visa und Dokumente, die während der Reise bereitgestellt werden müssen, erfüllt werden müssen. Für Kinder unter 18 Jahren, die ohne die Begleitung ihrer Eltern reisen, müssen sie ein schriftliches Schreiben ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten vorlegen, in dem sie reisen dürfen und für die sie verantwortlich sind, falls dies von einer Behörde verlangt werden könnte. Unseren Kunden, insbesondere außereuropäischer Herkunft, wird empfohlen, sich über die Vorschriften und Anforderungen in Bezug auf Visa und der Einhaltung der erforderlichen Reisedokumente zu informieren. Minderjährige, die ohne die Begleitung ihrer Eltern reisen, müssen eine ordnungsgemäß legalisierte Reisegenehmigung von diesen oder ihren Erziehungsberechtigten mit sich führen, wo die Letzten sich für jede Handlung verantwortlich klären. Das Schreiben kann von einer Behörde angefordert werde.

Der Kunde muss alle Daten und Details der von TICKETS-ALHAMBRA ausgestellten Reservierungen überprüfen. Nach Erhalt der Buchung verfügt der Auftragsgeber von einer 48-Stunden-Frist zum Einreichen von Korrekturen, sodass nach Ablauf kein Änderungsrecht besteht.

VERHALTENS- UND SICHERHEITSVORSCHRIFTEN

Bei allen Touren, Besichtigungen und Ausflügen mit Busverkehr sind folgende Sicherheitsregeln vom Kunden einzuhalten:

  • Während der Busfahrt sitzend bleiben;
  • Solange das Fahrzeug nicht vollständig gestoppt hat, weder ein- noch aussteigen;
  • Innerhalb vom Fahrzeuge weder rauchen, noch essen oder trinken;
  • Die Anweisungen des Reiseleiters und des Fahrers zu beachten, die ausreichend ermächtigt sind, die von den Umständen empfohlenen oder auferlegten Änderungen einzuführen;
  • Tiere nicht an Bord transportieren.
  • Während der Tour keine wertvollen Gegenstände im Reisebus oder anderen benutzten Verkehrsmitteln hinterlassen. Der Kunde ist von Anfang an für seine Sachen verantwortlich, bis der touristische Service von Roquetas Pepe Tours endet. Roquetas Pepe Tours ist unter keinen Umständen für Verluste des Kunden verantwortlich.

Bei Trennung der Gruppe von nicht zuzurechnenden Organisationsründen besteht keinen Entschädigungsanspruch. TICKETS-ALHAMBRA ist für Verspätungen, Verluste, Unfälle oder Schäden jeglicher Art, die außerhalb seines organisatorischen Rahmens aufgrund von äußerlichen Umständen ohne Verantwortung entstehen, nicht haftbar. Die Anmeldung zu einem dieser Besuche oder Exkursionen beinhaltet die Annahme und Einverständnis dieser Bedingungen. Die Organisatorin erklärt ausdrücklich ihre Weigerung, den Transportschiedsgerichtshöfen für alle Angelegenheiten, die sich aus dem Bestehen dieses Vertrages ergeben, nachzukommen, sofern nicht anders vereinbart.

Die Teilnehmer müssen dem von TICKETS-ALHAMBRA bezeichneten verantwortlichen Reiseleiter folgen und die Regeln des gewöhnlichen Verhaltens des Gruppenreisens einhalten, auf keinem Fall, die Entwicklung von Touren, Exkursionen, Besuchen und Reisen zu Lasten anderer Kunden zu verändern oder unterbrechen. Ebenso sind normale Hygiene, Kleidung und Verhaltensweisen erforderlich. Ein bequemer Schuh wird empfohlen. Wenn dieser Abschnitt nicht eingehalten wird, können die Kunden nach einer ersten Warnung ohne Entschädigung vom Rest der Gruppe abgelehnt werden.

Bei allen Besuchen, Touren oder Exkursionen müssen Kinder unter 12 Jahren immer von einem Erwachsenen begleitet werden. Für jede unserer Aktivitäten ist Pünktlichkeit erforderlich. Sollte der Kunde zum vereinbarten Zeitpunkt nicht am Treffpunkt erscheinen, ist TICKETS-ALHAMBRA von jeglicher Haftung befreit und der Service wird als ausgeführt betrachtet.

GEPÄCK

Persönliches Gepäck und andere Wertgegenstände sind der alleinigen und ausschließlichen Verantwortung des Kunden. Weder TICKETS-ALHAMBRA noch seine Mitarbeiter oder Partner sind für Verluste oder Vorfälle im Zusammenhang mit Gepäck, persönlichen Gegenständen, Geld, usw. verantwortlich.

RÜCKTRITT UND STORNIERUNGEN

Die Rücktritts- und Stornierungsbedingungen einer Reservierung werden wie folgt geregelt:

Die Kunden können die Reservierung jederzeit annullieren und stornieren, doch sobald die Reise begonnen hat, geht das Recht auf Entschädigung verloren. Wenn die Stornierung früher als 30 Tage vor dem Datum und der Uhrzeit der Abreise erfolgt, besteht Anspruch auf die Erstattung ohne Strafe der bezahlten Beträge. Wenn die Stornierung zwischen 21 und 30 Tagen vor dem Datum und der Uhrzeit der Abreise erfolgt, wird eine Strafe von 10% des bezahlten Betrages fällig. Wenn die Stornierung zwischen 5 und 20 Tage vor dem Datum und der Uhrzeit der Abreise erfolgt, wird eine Strafe in Höhe von 25% des bezahlten Betrages fällig. Wenn die Stornierung weniger als 5 Tage vor dem Datum und der Uhrzeit der Abreise erfolgt oder zu einem Nichterscheinen kommt, wird eine Strafe in Höhe von 100% des bezahlten Betrages fällig. Die bereits gekauften Eintrittstickets der Alhambra oder anderen Monumenten und deren Verwaltung erlauben keine Rückerstattung.

In dem Fall, dass TICKETS-ALHAMBRA vor Reiseantritt verpflichtet ist, wichtige Vertragselemente wesentlich zu ändern, muss es den Verbraucher unverzüglich informieren. In diesem Fall, und sofern die Beide nichts anderes vereinbart haben, kann der Kunde sich dafür entscheiden, den Vertrag ohne Strafe zu kündigen oder die Änderung des Vertrags mit deren Festlegung und Auswirkung auf den Preis zu akzeptieren. Der Kunde muss die von ihm getroffene Entscheidung innerhalb von drei Tagen nach Mitteilung der Änderung äußern. Unter diesen Umständen, wenn der Kunde seine Entscheidung nicht in den angegebenen Bedingungen bekannt gibt, wird davon ausgegangen, dass er sich für die Beendigung des Vertrags ohne Strafe entscheidet.

Entscheidet sich der Kunde nach den vorstehenden Bestimmungen für die Beendigung des Vertrags oder lehnt TICKETS-ALHAMBRA die Reise vor dem vereinbarten Abreisetermin ab, aus Gründen, die nicht vom Kunden zu vertreten sind, ist der Kunde berechtigt , ab dem Zeitpunkt, an dem die Auflösung des Vertrags stattfindet, bis zur Rückerstattung aller gezahlten Beträge, oder nach der Durchführung einer anderen Reise gleicher oder höherer Qualität, wenn TICKETS-ALHAMBRA dies vorschlagen kann. Für den Fall, dass die angebotene Reise von minderer Qualität ist, erstattet TICKETS-ALHAMBRA dem Kunden, falls zutreffend, der bereits gezahlten Beträge, die Preisdifferenz, in Übereinstimmung mit dem Vertrag.

Der Kunde ist verpflichtet, jegliche Nichteinhaltung der Vertragsdurchführung dem TICKETS-ALHAMBRA Vertreter am Bestimmungsort zu melden, wie in der Reisedokumentation angegeben. Für den Fall, dass die vorgeschlagenen Lösungen für den Kunden nicht zufriedenstellend sind, hat er eine Frist von dreißig Tagen, beginnend mit dem Tag, an dem die Reise endete, um sich vor der Zentrale von Pepe Tours zu bewerben. Die Hotels akzeptieren keine Ansprüche, sobald die Immobilie aufgegeben wurde. Dem Kunden wird daher empfohlen, vor dem Auschecken die Mängel in der Unterkunft schriftlich zu melden. Dem Kunden wird empfohlen, eine externe und private Versicherung abzuschließen.

Ungeachtet der Bestimmungen des vorstehenden Absatzes beträgt die Verjährungsfrist für Klagen, die sich aus den Rechten ergeben, die im konsolidierten Text des Allgemeinen Gesetzes zur Verteidigung von Verbrauchern und Nutzern und in anderen ergänzenden Gesetzen anerkannt sind, zwei Jahre, wie festgestellt. in Artikel 164 des Königlichen Gesetzesdekrets 1/2007.

  1. Anwendbare Gesetzgebung

Diese allgemeinen Bedingungen unterliegen der spanischen Gesetzgebung. Im Falle von Abweichungen unterwerfen sich die Vertragspartner ausdrücklich der Rechtsprechung der Gerichte von Roquetas de Mar.